top image

Planung, Bau und Betrieb der Bundesstraßen ist eine zentrale Aufgabe der öffentlichen Hand. Die bisherige Auftragsverwaltung durch die Länder habe sich bewährt und solle fortgesetzt werden. „Die verantwortlichen Straßenbauverwaltungen der Länder sind ortskundig und können auf eine langjährige Expertise ihrer Ingenieure zurückgreifen“, sagten die verkehrspolitischen Sprecher...

Weiterlesen

Raufelder, MdL: „Kürzungsvorschläge des Ministeriums werden wir abwenden, weniger Bürokratie soll Tagesmütter und –Väter entlasten“

Die Verständigung in der grün-schwarzen Koalition, die Landesmittel für die Vorbereitung, Qualifizierung und Fortbildung in voller Höhe zu sichern, begrüßt der Mannheimer Landtagsabgeordnete Wolfgang Raufelder (Grüne) ausdrücklich. Das Kultusministerium hatte angekündigt, diese um eine 550.000 Euro abzusenken. Doch das sei nicht im Sinne der Grünen, meint Raufelder: „Im...

Weiterlesen

Pläne betreffen Mannheim stark

Nach den großen Herausforderungen, welche die nur vermeintlich aus heiterem Himmel kommende, große Zahl an schutzsuchenden Menschen in den vergangenen beiden Jahren bedeutet haben, ist diese in den letzten Monaten nun drastisch zurückgegangen. Wie sich diese Zahlen in Zukunft entwickeln, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Für die Bundesländer bedeutet dies, dass...

Weiterlesen

GRÜNE begrüßen neue Sicherheitsauflagen für Flugbetrieb

Bereits seit Jahren gibt es massive Sicherheitsbedenken gegen den Flugbetrieb in Neuostheim. Nun hat die Entscheidung des Regierungspräsidiums, den Flugplatz mit weiteren Auflagen zu belegen, diese Bedenken gestärkt. Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90 / Die GRÜNEN sieht sich in ihrer Forderung nach der Schließung des unsicheren und hochdefizitären Flughafens bestätigt. ...

Weiterlesen

„Gelungene Inklusion ist es dann, wenn alle mitmachen.“

Der Mannheimer Landtagsabgeordnete Wolfgang Raufelder (Grüne) gratuliert dem Sportkreis Mannheim zur Landesförderung: über einen Zuschuss von 18.000 Euro für das  Inklusionsprojekt können die Beteiligten sich freuen. „Das Mannheimer Projekt zeigt ebenso wie die über 40 weiteren landesweit geförderten Projekte, welch großes und vielfältiges Engagement es in allen Bereichen der...

Weiterlesen

„Unsere Polizistinnen und Polizisten brauchen gute Arbeitsbedingungen. Das Mannheimer Präsidium kann nun gestärkt werden“

Die Landtagsabgeordneten Wolfgang Raufelder (Mannheim) und Uli Sckerl (Weinheim) begrüßen, dass der bisherige Baustopp für ein neues Führungs- und Lagezentrums des Polizeipräsidiums Mannheim nun aufgehoben wird. Die notwendigen Mittel von rd. 6 Millionen EUR werden danach im Haushalt 2017 des Landes Eingang finden. „Der Bau des Führungs- und Lagezentrums kann nun zeitnah in...

Weiterlesen

Erste Bürgerinformationsveranstaltung der Deutschen Bahn zur Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar in Darmstadt verläuft positiv

Im Frühjahr dieses Jahres wurde der Entwurf des Bundesverkehrswegeplan 2030 veröffentlicht. Der Mannheimer Landtagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecher der Grünen Landtagsfraktion Wolfgang Raufelder wendete sich daraufhin mit einer Stellungnahme an den Bund. Er forderte dazu auf, den Korridor Mittelrheinachse Zielnetz I in den vordringlichen Bedarf Engpassbeseitigung...

Weiterlesen

Mannheimer Grüne besuchen mit interessierten Bürger*innen Windkraftanlage im Odenwald

Gemeinsam mit dem Ortsverband Nord und dem Arbeitskreis Umwelt des Kreisverband der Mannheimer Grünen lud der Landtagsabgeordnete Wolfgang Raufelder (Grüne) am 24. September 2016 zu einer Informationsfahrt zum Windpark Großer Wald bei Buchen ein. Vom Bahnhof Waldhof aus brach die Gruppe am Samstagvormittag mit dem Bus in den Odenwald auf. Vor Ort begrüßte Dr. Susanne Aschhoff,...

Weiterlesen

Projekte aus den Bereichen Smart Grids und Speicher werden vom Umweltministerium unterstützt

"Energiegewinnung aus großen Atom- und Kohlekraftwerken, die hoch- und runtergefahren werden gehört immer mehr der Vergangenheit an. Energiewende bedeutet, dass heute immer mehr Energie aus regenerativen Quellen, wie Wind-, Sonnen- und Wasserkraft gewonnen wird und diese Kraft kann naturgemäß schwanken. Damit stehen wir eben auch vor der Herausforderung diese schwankenden...

Weiterlesen

Besuch des Bürgerwindprojekt Windpark „Großer Wald“ in Buchen

Auch wenn der Ausstieg aus der Energiegewinnung aus fossilen und atomaren Energienutzung beschlossene Sache ist, die Umsetzung lässt deutlich Luft nach oben. Gerade der Ausbau der Energiegewinnung durch Windkraft sorgt in Baden-Württemberg für teilweise hitzige Diskussionen. In Mannheim ist es die Ausweisung eines Vorranggebiets für Windkraftanlagen im Käfertaler Wald, welche...

Weiterlesen