top image
Die Wahlkreiskarte wurde von der folgenden Wwbsite entnommen: Die Karte des Wahlkreises ist der folgenden Website entnommen: http://apps.mannheim.de/statistikatlas/

Mannheim

Bei der Landtagswahl 2011 wurde ich erstmals in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt. Fünf Jahre später konnte ich meinen Wahlerfolg nochmals wiederholen und wurde erneut mit 31,4 im Wahlkreis Mannheim II (Süd) direkt in den Landtag gewählt. Als sogenannter Betreuungsabgeordneter bin ich aber auch für den Wahlkreis Mannheim I (Nord) zuständig.

Auf kommunaler Ebene bin ich Mitglied im Gemeinderat der Stadt Mannheim und sitze hier für die Grünen im Ausschuss für Umwelt und Technik, Denkmalbeirat, Umlegungsausschuss und im Betriebsausschuss Technische Betriebe. In der Metropolregion Rhein-Neckar vertrete ich Bündnis 90/Die Grünen in der Verbandsversammlung des Verbands Region Rhein Neckar (VRRN) und bin hier Fraktionsvorsitzender.

„Mein Mannheim“

Das Image Mannheims als verstaubte und graue Industriestadt gehört längst der Vergangenheit an. Als drittgrößte Stadt in Baden-Württemberg bietet Mannheim viel Natur und Grünflächen – hierfür gaben wir als Grüne jahrelang gekämpft. Genau das macht Mannheim für mich so besonders: städtische Infrastruktur mit zahlreichen und vielfältigen kulturellen, sozialen und Bildungsangeboten in Verbindung mit Naturschutzgebieten, Flussauen und Parkanlagen. Neben unserem kurpfälzerischen Dialekt, der für einige in Stuttgart „seltsam“ klingen mag, zeichnen sich die Mannheimerinnen und Mannheimer durch ihre offene Art und humorvolle Lebensweise aus. Das macht das Leben in Mannheim so einzigartig.

Derzeit laufen die Verhandlungen der Geschäftsleitung von General Electrics mit möglichen Investor*innen. Aus Sicht der Mannheimer Grünen liegt es in der Verantwortung des derzeitigen Eigentümers hier für die Mitarbeiter*innen am Standort Mannheim das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Gemeinsam mit den Kreisvorständen der Mannheimer Grünen Barbara Hoffmann und Sebastian Seibel...

Weiterlesen

Endlich ist es soweit: Mitte Juni wurde die neue Stadtbahn Mannheim Nord in Betreib genommen. Die neue 6,4 Kilometer lange Strecke zwischen der Bonifatiuskirche und dem Käfertaler Wald ist vor allem für die Anbindung des Mannheimer Nordens an das Stadtbahnnetz von großer Bedeutung. Für rund 32.000 Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Neckarstadt-Ost, Herzogenried,...

Weiterlesen

Während in den vergangenen Monaten vor allem über die großen Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik diskutiert wurde, haben wir uns bei unserer Diskussionsrunde an der Hochschule der Wirtschaft für Management in Mannheim stärker mit den Chancen der Zuwanderung beschäftigt. Als Referent hatten wir dabei den Grünen Europaabgeordneten Reinhard Bütikofer zu Gast. Daneben waren...

Weiterlesen

Toni Hofreiter im Café Vogelfrei zu regionaler Erzeugung und moderner Agrarpolitik

Am Montagabend fanden trotz später Stunde und schlechtem Wetter zahlreiche Gäste den Weg ins gemütliche Café Vogelfrei zu unserer Diskussion über Agrarpolitik und gutes Essen. Mit Toni Hofreiter MdB und Michael Klemm von der Solidarischen Landwirtschaft Mannheim-Ludwigshafen hatten wir zwei tolle Referenten, die nach ihren spannenden Vorträgen fachlich und klar die vielen...

Weiterlesen

Unsere Veranstaltung mit Ministerpräsident Kretschmann in der Jungbuschhalle war sicherlich einer der Höhepunkte des Landtagswahlkampfs in Mannheim. Die Journalistin Kirsten Baumbusch interviewte Ministerpräsident Kretschmann zu den verschiedenen Themenfeldern – angefangen bei der Schulpolitik, über die Wirtschaftspolitik bis hin zur Verkehrspolitik. Dabei machte...

Weiterlesen

Im Rahmen unseres Coleman-Gesprächs mit Minister Alexander Bonde, Andre Baumann von NABU, Vertretern des Regierungspräsidiums Karlsruhe und der Stadt Mannheim wurde die Bedeutsamkeit des Coleman-Areals für Natur- und Artenschutz in den Vordergrund gestellt. Auf dem Coleman-Areal gibt es besonders schützenswerte und seltene Arten, die es kein zweites Mal in Deutschland gibt. Zum...

Weiterlesen

MdL Wolfgang Raufelder (GRÜNE) lädt zur Diskussionsrunde mit Ministerialdirektor Helmfried Meinel ein

Der Grüne Landtagsabgeordnete Wolfgang Raufelder lädt am Donnerstag, 04. Februar 2016, um 19 Uhr zu einer Diskussionsrunde zur Klimaanpassungsstrategie in den Räumen des Kreisverbands Mannheim von Bündnis 90/Die Grünen (Kaiserring 38) ein. Auch in der Metropolregion Rhein-Neckar sind die Auswirkungen des Klimawandels mittlerweile deutlich spürbar. Dringend müssen Maßnahmen...

Weiterlesen

Wir Mannheimer Abgeordneten in Bund und Land haben uns in einem gemeinsamen Brief solidarisch mit der Belegschaft des Mannheimer GE-Standorts erklärt. Wir fordern die Unternehmensleitung auf die Vorschläge des Betriebsrats eingehend zu prüfen, anstatt zu ignorieren. Eine Neuausrichtung des Standorts bspw. im Bereich des Kraftwerkrückbaus kann eine alternative Lösung sein. So...

Weiterlesen

Grüne Landtagsabgeordnete im Dialog in Mannheim

„Pflege zukunftsorientiert und generationengerecht gestalten ist eine Aufgabe von großer Bedeutung die wir über Parteigrenzen hinweg wahrnehmen und gut vorantreiben wollen“, so eröffnete die Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich (Grüne) den Abend, nachdem ihr Fraktionskollege Wolfgang Raufelder (Grüne) und Claus-Peter Sauter vom Mannheimer Seniorenrat die Gäste im Saal des...

Weiterlesen

MdL Wolfgang Raufelder und der Arbeitskreis Europa laden ein zur europapolitischen Diskussionsrunde mit MdEP Ska Keller

Nachdem vor einigen Wochen die Griechenland-Krise mit Grexit die Schlagzeilen bestimmte, dominieren derzeit die Meldungen über weiter steigende Flüchtlingszahlen die öffentliche Diskussion. Gleichzeitig finden die Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und den USA über das transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) statt, die ebenfalls in der deutschen Öffentlichkeit...

Weiterlesen